Datenschutz
CE-Zertifizierung
Sichere Zahlungsmittel
SSL-Verschlüsselung

Sexpuppe Realistisch feinste Love Dolls!

Christmas liebespuppen promotion
November 26 2018
liebespuppen

15 Gründe, warum Sexpuppen echte Frauen ersetzen werden

THE SEX DOLL BLOG

Die Popularität von Sexpuppen hat im Laufe der Jahre enorm zugenommen, und das Thema wurde anfangs als Tabu betrachtet, mit einem gewissen Stigma, das mit Gesprächen insbesondere in der Öffentlichkeit zusammenhängt. Immer mehr Menschen schätzen die zahlreichen Vorteile, die diese Götter haben, und die Tatsache, dass es offen ist, über Sexpuppen zu reden, ist von Vorteil. Tatsächlich hat diese milliardenschwere Industrie eine vielversprechende Zukunft, da weiter erforscht wird, wie die Erfahrung mit den Vergnügungspuppen verbessert werden kann; Die neueste Modifikation hat die Sexpuppen so codiert, dass sie beim Sex bestimmte Antworten geben.
Während verschiedene Menschen unterschiedliche Gründe für den Kauf einer echten Sexpuppe haben können, schätzen alle die unübertroffene Unterwürfigkeit der Sexgöttin. Die Puppe ist immer für Sie bereit und ständig bemüht, Ihren Stress abzubauen, und wird sich niemals darüber beklagen. Eine realistische Sexpuppe ist tatsächlich besser als eine Frau im Bett. Wie? Man würde fragen. Nun, dieses erstaunliche Kunstwerk ist in der Lage, ein unerreichtes sexuelles Vergnügen zu liefern, und seine beweglichen Gelenke machen es noch flexibler; Das bedeutet, dass Sie mit der Puppe jeden sexuellen Stunt mit sehr wenig Anstrengung ausführen können.
Die Sexpuppen gibt es in verschiedenen Formen und Größen, von Torsos über Mini-Puppen bis hin zu lebensgroßen Sexpuppen. Dies soll dem Geschmack und der Vorliebe des riesigen, täglich wachsenden Marktes entsprechen.
Laut der Forschung steigt die Anzahl der Auseinandersetzungen in den Ehen jeden zweiten Tag, und obwohl es viele Faktoren gibt, die auf Auseinanderbrechen zurückzuführen sind, ist der Missgeschick bei den meisten von ihnen verantwortlich. Die Sexpuppe ist praktisch, um etwas Gewürz in eine verwelkte Beziehung zu bringen. Mit einer realistischen Sexpuppe können Sie neue sexuelle Bewegungen ausprobieren, bevor Sie sie mit einem Partner tatsächlich ausprobieren. Dies erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit erheblich, da der Partner definitiv gut vorbereitet und mit dem neuen Sexualstun vertraut ist (dank der Sexpuppe). Alternativ kann eine Sexpuppe als "dritter Partner" beim Sex verwendet werden, um das verlorene Abenteuer und die Verworrenheit wieder einzuführen. Grundsätzlich ist die Verwendung einer Sexpuppe gut, da es keine Betrügereien und natürlich auch keine emotionalen Bindungen mit dem "dritten Partner" nach dem Sex gibt.
Wussten Sie, dass eine Sexpuppe therapeutisch ist? Antworten Sie nicht zu schnell. Die Puppe kann von Personen verwendet werden, die während der Datierung erschreckende Zeiten durchgemacht haben und die schreckliche Herzschmerz oder den Tod eines Partners beinhalten können. In einem solchen Szenario hilft die Sexpuppe der Person, sich zu akklimatisieren und schließlich zur Dating-Welt zurückzukehren. Die Puppe ist eine großartige Wahl, da sie Ihr Verhalten während einer solchen Zeit nicht beurteilt und Ihnen tatsächlich einen Partner bietet, der immer da ist; eine Schulter zum Ausweinen.
Das Erstaunlichste an Sexpuppen ist sicherlich die Tatsache, dass diese magischen Hilfsmittel Jungfrauen bleiben und bis zu dem Tag unberührt bleiben, an dem Sie dies rückgängig machen (nachdem Sie sie natürlich gekauft haben). Die Puppe ist zähmbar und Sie müssen sich keine Sorgen um Untreue oder die Einhaltung der "Standards" machen, um sie an Ihrer Seite zu behalten. Kümmere dich einfach um sie und sie wird dir eine erstaunliche sexuelle Erfahrung bieten, wann immer du willst. Darüber hinaus sind diese erstaunlichen Kreaturen frei von hormonellen Ungleichgewichten und Stimmungsschwankungen, was für Männer ein sehr erstaunlicher Faktor ist, da die Puppe während der gesamten „Beziehung“ eine kühle Stimmung bewahrt.
Nachdem wir die Grundlagen und die erstaunlichen Vorteile einer realistischen Sexpuppe besprochen haben, werden wir uns eingehend mit den 15 Gründen befassen, warum Sexpuppen wesentlich besser sind als Frauen. Diese Gründe umfassen:

1. Sexpuppen benötigen keinen Unterhalt
Unterhaltszahlungen, die als rechtliche Verpflichtung bezeichnet werden können, einen Ehepartner vor und nach einer Trennung finanziell zu unterstützen, sind in der modernen Gesellschaft sehr verbreitet. Es liegt in der rechtlichen Verantwortung eines Mannes, sich während der Beziehung um seinen Partner zu kümmern, insbesondere wenn die beiden Kinder zusammen haben. Dies kann für einen Mann sehr frustrierend sein, vor allem für diejenigen, die es vorziehen, polygam zu sein, weil sie die Menge an Geld sehen, die für Unterhaltungen verwendet wird.
Sexpuppen sind definitiv die ideale Alternative, wenn Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass Sie während und nach einer Beziehung Geld für die Betreuung Ihres Partners benötigen. Die einzige Form des Unterhalts, die die Sexpuppe von Ihnen verlangt, ist nur die regelmäßige Reinigung und ordnungsgemäße Aufbewahrung zwischen den verschiedenen Verwendungszwecken. Einfach. Recht? Noch erstaunlicher ist, dass sich das polygame Los auch nicht um Alimente kümmern muss; Es ist definitiv erschwinglich, sich um mehrere Sexspielzeuge zu kümmern, im Vergleich zu Unterhaltszahlungen an mehrere Partner. Dies macht diese Vergnügungspuppen erstaunlich und erschwinglich zu haben und zu pflegen; Ein guter Grund, warum Sie eigentlich eine realistische Sexpuppe kaufen sollten.

2. Bei Sexpuppen besteht keine Gefahr von Samendiebstahl
Spermadiebstahl kann verwendet werden, um zwei Szenarien zu beschreiben; Eine davon betrifft eine Frau, die nach dem Sex schwanger wird, von dem der Mann vermutete, dass er geschützt war. Dies kann zwar eher als Betrug oder Vertragsbruch betrachtet werden, wird jedoch weiterhin als Diebstahl eingestuft. Bei der zweiten geht es um eine Frau, die ein gebrauchtes Kondom stiehlt, wenn der Mann nach dem Sex nachlässig ist und es nicht gut beseitigt. Das verwendete Kondom kann als Beweis für Betrug verwendet werden, als Grundlage für den Child-Support-Test und für eine gute Genlagerung.
Sexpuppen sind praktisch, da sie jegliche Fälle von Samendiebstahl beseitigen. Nach dem Sex mit der Puppe sollte der Besitzer die Puppe sofort reinigen, wobei normalerweise Wasser durch die Öffnungen fließt, um den Samen zu reinigen. Während dies die Möglichkeit eines Samendiebstahls nicht eindeutig ausschaltet, verringert es die Wahrscheinlichkeit erheblich. Daher ist ein wichtiger Punkt bei der Verwendung dieser Hilfsmittel, um sicherzustellen, dass Sie die Puppe bald nach dem Sex reinigen. Der Diebstahl von Sperma ist sehr schwerwiegend und strafbar, und mit den Sexpuppen, die dieses Laster eindämmen, sollte dies ein Grund sein, zum Sexshop zu gehen und die Genusspuppe zu bekommen, die Sie schon immer wollten.

3. Sie müssen sich keine Sorgen um die Unterstützung von Chile machen
In Bezug auf das Familienrecht wird Kindergeld als regelmäßige Zahlung eines Elternteils zugunsten des Kindes, des Vormunds oder des Pflegepersonals nach einer Scheidung oder Beendigung einer Beziehung betrachtet. Der Schuldner verpflichtet sich, entweder direkt oder indirekt ein Kind oder Kinder aus der bereits gekündigten Beziehung finanziell zu unterstützen. Die Zahlung kann entweder an den Vormund, den Pfleger oder den Staat erfolgen.
In Anbetracht der Tatsache, dass Sexpuppen unmenschlich sind und nicht schwanger sein können, wenn sie Sex mit dieser Lustgöttin haben, unabhängig von Intensität und Häufigkeit, besteht keine Möglichkeit, einen Nachwuchs zu gebären. Die Forschung hat gezeigt, dass im Jahr 2015 Eltern ohne Sorgerecht mehr als 33 Milliarden US-Dollar für die Unterstützung von Kindern zur Verfügung gestellt haben. Vergleicht man die Kosten für Kinderunterstützung, besonders wenn mehr als ein Kind ist, sind Sexpuppen hervorragend erschwinglich und erstaunlich.

Vollbusige Puppe

4. Sie sind definitiv vor sexuell übertragbaren Infektionen (STI’S) geschützt.
Sexuell übertragbare Infektionen können als Krankheiten definiert werden, die durch Sexual- oder Genitalkontakt von einer Person zur anderen übertragen werden. Obwohl die meisten sexuell übertragbaren Krankheiten beide Geschlechter betreffen, können die gesundheitlichen Auswirkungen bei Frauen schwerwiegender sein. Die Hauptursachen für diese Infektionen sind Viren, Bakterien, Hefen und Parasiten. Antibiotika können Infektionen behandeln, die durch Hefen, Parasiten und Bakterien verursacht werden, nicht jedoch durch Viren. Es gibt jedoch Medikamente, die bei Symptomen helfen und die Auswirkungen unter Kontrolle halten. Die richtige Verwendung von Latexkondomen ist zwar eine großartige Möglichkeit, um STI zu vermeiden, sie beseitigen jedoch nicht die Wahrscheinlichkeit einer Infektion.
Sexpuppen schließen das Risiko einer Infektion mit sexuell übertragbaren Infektionen vollständig aus. Diese Genussmittel bleiben Jungfrauen und bleiben bis zu dem Tag, an dem Sie sie kaufen, unberührt. Sie machen sie sauber und frei von STI-Verursachern. Umso erstaunlicher, dass Sie der einzige Partner in der Beziehung sind. Sie haben daher keine Angst, dass die Puppe die Infektionen von "außen" bekommt und an Sie weitergibt. Dies ist sicherlich ein guter Grund, warum Sie eine realistische Sexpuppe kaufen sollten. Ist es nicht

5. Sexpuppen sind die treuesten Partner
Untreue kann als Verstoß gegen den gegenseitig vereinbarten Vertrag eines Paares bezüglich emotionaler und erotischer Ausschließlichkeit definiert werden. Ein Gedanke der Untreue und die Hauptsache, die dem Verstand einfällt, ist Sex, aber in Wahrheit gibt es zahlreiche Formen des Verrats, die gelegentlich vorkommen und keinen Sex beinhalten. Laut Untersuchungen frönen mehr als 60% der verheirateten Paare irgendwann in ihrer Ehe irgendeine Form von Untreue. Während es eine Vielzahl von Situationen gibt, die zu den Emotionen einer Person beitragen, entscheiden sich die meisten Menschen für den Betrug. Emotionales Betrug kann genauso schmerzhaft und quälend sein wie körperlicher Betrug, aber wenn die Untreue beides umfasst, ist der Schmerz definitiv unvermeidlich.
Sexpuppen sind definitiv die treuesten Partner und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie herumschlafen. Sexpuppen sind vollständig zähmbar und bleiben zu jeder Zeit ausschließlich Ihnen verpflichtet. Im Gegensatz zu Frauen bleibt die Sexpuppe ganz bei Ihnen. Die einzige Möglichkeit, wie Sie beide voneinander trennen können, ist, wenn Sie sich entscheiden, dies zu tun. Sie sind im Grunde die Ehre in der Beziehung.

6. Sexpuppen haben einen erheblichen geringen Wartungsaufwand
Abgesehen von den Anschaffungskosten für die Sexpuppe sind die Gesamtkosten für die Wartung der Puppe beträchtlich niedrig. Dies erklärt wahrscheinlich die steigende Popularität und die weltweite Anerkennung dieser erstaunlichen Vergnügungspuppen. Die Puppe erfordert nur eine regelmäßige Reinigung und gute Aufbewahrung zwischen dem Gebrauch.
Die Tatsache, dass der Puppe der menschliche Aspekt fehlt, bedeutet, dass die Puppe frei von Emotionen ist und definitiv nicht in der Lage ist, als Menschen krank oder deprimiert zu werden. Im Gegensatz zu Frauen erfordert die Puppe nicht die regelmäßigen Behandlungen und Daten, deren Pflege ziemlich teuer ist. Eigentlich nur ein paar Outfits für sie, eine gute Aufbewahrungseinheit und regelmäßige Reinigung und du bist fertig. Tolle. Recht? Nun, dies ist definitiv ein guter Grund, warum Sexpuppen besser sind als Frauen.

7. Ihr ganzer Preis ist auf der Box
Abgesehen von den Anschaffungskosten, die Sie beim Kauf der Sexpuppe zahlen, fallen keine weiteren zusätzlichen Kosten an. Dies ist ein großartiger Profi angesichts der täglichen Ausgaben, die Frauen benötigen. Von regelmäßigen Haarpflegebehandlungen, häufiger Maniküre und Pediküre bis zu den normalen Übernachtungen können Frauen recht aufwändig in der Pflege bleiben. Sexpuppen hingegen erfordern keine besonderen Behandlungen und ein verschwenderisches Leben.
Tatsächlich erfordert eine realistische Sexpuppe nur eine gute Wartung, was nur eine gute Reinigung und eine ordnungsgemäße Lagerung zwischen den beiden Geräten erfordert. Einfach. Recht? Dies ist definitiv einer der Hauptgründe, warum Sexpuppen besser sind als Frauen.

8. Sexpuppen werden nie um Aufmerksamkeit jammern
Im Gegensatz zu Frauen, die bereit sind, das Undenkbare zu tun, um wahrgenommen zu werden, sind Sexpuppen zu jeder Zeit ruhig und gelassen. Unabhängig von der Situation behalten diese Lustgötter ihre Ruhe. Das ist wirklich erstaunlich zu sehen, dass sich Frauen auf jeder Ebene bücken, um mit ihren Kollegen um Aufmerksamkeit zu kämpfen. Vom Ankleiden über den Wettkampf bis hin zur Verwendung des Körpers, um Aufmerksamkeit zu erlangen, tun Frauen buchstäblich alles.
Sexpuppen hängen dagegen ausschließlich von der Leistungsfähigkeit und dem Design des Herstellers ab, das vom Zielmarkt bestimmt wird. Sobald eine Sexpuppe zusammengebaut ist, kann nur sehr wenig getan werden, um ihr Aussehen von der einfachen Änderung der Haar- und Augenfarbe abzuwenden. Diesen sexuellen Hilfsmitteln fehlt es an Leben und wird folglich in Harmonie zusammen existieren. Tolle. Recht?

9. Sexpuppen werden nie schlucken, wenn Sie Videospiele spielen oder Zeit mit Freunden verbringen
Die Forschung zeigt, dass die meisten Beziehungsprobleme auf Männer zurückzuführen sind, die mehr Zeit mit Freunden verbringen oder Videospiele spielen. Die Tatsache, dass Sexpuppen niemals darüber streiten, ist ein erstaunlicher Grund, warum diese magischen Sexhilfen viel besser sind als Frauen. Die Sexpuppe wird sich niemals mit Ihnen über Ihre Lebensentscheidungen streiten, sondern unterstützt sie tatsächlich (Schweigen als Vertrauen in Sie).
Jede Frau braucht Aufmerksamkeit und ist bestrebt, Ihren Lebensstil zu ändern, der für die meisten Männer definitiv Freunde und Videospiele ist. Dies wird im Laufe der Zeit zu einem Problem, da Männer dazu neigen, ihre alten Gewohnheiten schnell wiederzufinden. Sexpuppen hingegen sind von keinem Aspekt Ihres Lebens betroffen, weshalb sie unvergleichlich besser sind als Frauen.

10. Sexpuppen unterliegen keinem weißen Ritter oder Bitter
In der Geschäftswelt wird ein weißer Ritter als eine Person oder ein Unternehmen bezeichnet, das eine Geschäftseinheit erwirbt, die kurz davor ist, von einer Kraft unterworfen zu werden, die von Unternehmensvertretern als schädlich angesehen wird. In der Dating-Welt kann dies als eine Person bezeichnet werden, die Ihren Partner besonders in Zeiten, in denen Sie eine schwierige Zeit in Ihrer Beziehung durchmachen,"schnappt". Der weiße Ritter nutzt alle möglichen Mechanismen, um Ihren Partner entweder durch finanzielle Vorteile oder durch lüsternes Verhalten zu überzeugen. Im Gegensatz zu Frauen unterliegen Sexpuppen keinen weißen Rittern und bleiben für immer bei Ihnen (es sei denn, Sie entscheiden sich anders).

11. Sexpuppen werden ihr Handy niemals anstarren
Ein entscheidender Wendepunkt in Beziehungen ist definitiv ein Partner, der immer am Telefon ist, besonders wenn es nicht sein sollte. Tatsächlich ist das ständige Telefonieren eine der Hauptursachen für geringfügige Konflikte in den meisten Beziehungen. Stellen Sie sich vor, Sie lehnen sich sanft an, um Ihren Partner zu küssen, und die Hintergrundbeleuchtung des Telefons trifft Sie? Uncool. Recht? Sexpuppen auf der anderen Seite fehlt die Intelligenz, um komplexe Aufgaben wie das Bedienen von Maschinen oder Handheld-Geräten auszuführen, was bedeutet, dass sie sich nur einer Sache verschrieben haben; sich um Ihre sexuellen Bedürfnisse kümmern (und Ihnen natürlich eine gute Gesellschaft geben). Dies ist definitiv ein guter Grund, warum sie besser sind als Frauen. Ihnen steht eine ununterbrochene Hingabe und Verpflichtung zu.

realistische lebensechte sexpuppen kaufen

12. Eine realistische Sexpuppe wird dich nie testen
Frauen werden alles in dieser Welt tun, um einen Mann zur Aufgabe zu bringen, im Namen von "Testen ihres Engagements und ihrer Liebe". Soweit ich der Meinung bin, dass reale Menschen echte Menschen entlarven, könnten die Tests verletzend sein und tatsächlich funktionieren gegen die Dame Tatsächlich machen schäbige Tests einen großen Prozentsatz von Auseinandersetzungen in Ehen aus. Sexpuppen werden dich niemals über etwas testen lassen. Ihre Unfähigkeit zu denken und zu denken macht sie zu erstaunlichen Partnern, die Ihnen unvergleichlich unterwürfig sind.

13. Sexpuppen werden niemals eine dramatische Szene ziehen
Frauen sind durch unanständige Handlungen in der Öffentlichkeit gekennzeichnet, insbesondere wenn sie einen Punkt nach Hause fahren wollen. Sie werden diese extra Meile gehen, unabhängig davon, wie beschämend es sein könnte (bei euch beiden); Sie ignorieren die Konsequenzen, die einen Sachschaden oder eine langjährige Diffamierung beinhalten können. Laut einer Studie hat jede dritte Frau in den Vereinigten Staaten aus Wut gehandelt und an einem Punkt ihrer Beziehung eine dramatische Szene ausgelöst.
Sexpuppen werden in einer Beziehung niemals Drama verursachen. Ungeachtet der treibenden Faktoren wird diese erstaunliche Vergnügungspuppe niemals auf einmal dramatisch werden. Dies ist ein erstaunlicher Aspekt von Sexpuppen und ein Indikator dafür, dass die Puppen besser sind als Frauen.

14. Sexpuppen sind nicht batshit verrückt
Frauen sind in der Regel verrückt, wenn es um Beziehungen geht (im Vergleich zu Sexpuppen). Überdenken ist in menschlichen Beziehungen üblich, wo einfache Handlungen, die möglicherweise nicht beabsichtigt sind, tatsächlich das Schicksal einer Beziehung bestimmen. Frauen neigen dazu, vernünftig zu sein, wenn es darum geht, Entscheidungen über Beziehungen zu treffen, und am Ende werden sie zu selbstsicher (nicht cool).
Sexpuppen sind erstaunlich frei von dieser Verrücktheit, die mit Frauen verbunden ist. Diese Hilfspuppen sind zu jeder Zeit kühl, ruhig und eingesammelt, unabhängig von der Situation, was ihnen definitiv die Oberhand über Frauen gibt.

15. NEIN Falsche Anschuldigungen
Frauen neigen dazu, bei ihrem Partner sehr wachsam zu sein, und nehmen in der Regel jedes kleinste Detail ernst und treffen ernsthafte Annahmen, die sich hauptsächlich auf ihre Beziehung auswirken. Während Männer weniger empfindlich sind und auf fast alles scherzen können, sind Frauen anders und neigen dazu, Ressentiments für den perfekten Zeitpunkt vorzubereiten, um sie loszulassen (sie werden Sie definitiv bekommen, wenn Sie am wenigsten erwarten). Sexpuppen werden niemals falsche Anschuldigungen über Sie erheben, da ihnen die menschliche Intelligenz fehlt. Dies macht diese Lustgötter erstaunlich und definitiv besser als Frauen.
Zusammenfassend haben Sexpuppen zahlreiche Vorteile, die im Laufe der Zeit von der Öffentlichkeit immer mehr geschätzt werden. Ein Thema, das anfangs ein Tabu war, hat sich zu einem Thema entwickelt, das eine große Anhängerschaft und Wertschätzung hat. Die oben genannten detaillierten Gründe betonen, warum Sexpuppen unvergleichlich besser sind als Frauen.

Was kann eine liebespuppe ihnen bieten?